Springe direkt zu:


Sie befinden sich hier:

  1. Schwerpunkte
  2. Migräne und Kopfschmerzen
  3. Behandlungsaussichten

Behandlungsaussichten

Bei Nutzung aller Behandlungsmöglichkeiten und Ihrer aktiven Mitarbeit ist eine Verbesserung der Symptomatik bei 70-80% der Betroffenen zu erwarten. Seien Sie kritisch bei Versprechungen, die Migräne sei „komplett zu heilen“. Allerdings ist durch seltener Migräneattacken und weniger intensive Schmerzen in jedem Falle die Lebensfreude und Leistungsfähigkeit ganz wesentlich zu fördern.


Zurück zur vorherigen Seite


Schriftgröße:

Tastenkürzel:

Suche

Suchbegriff eingeben

Behandlung durch:

  • Klinik Lipperland
    Fachklinik für psychosomatische Erkrankungen