Springe direkt zu:


Sie befinden sich hier:

  1. Schwerpunkte
  2. Somatoforme Störungen
  3. Zur Bedeutung der somatoformen Störungen

Zur Bedeutung der somatoformen Störungen

Somatoforme Störungen haben im medizinischen Versorgungssystems eine sehr große Bedeutung. Etwa 25 - 30% aller Patienten beim Hausarzt leiden an somatoformen Störungen. 25% der Patienten in psychosomatischen Rehabilitationskliniken kommen wegen somatoformer Störungen in Behandlung. Selbst im Akutkrankenhaus finden sich sowohl auf chirurgischen als auch neurologischen Stationen 8-10% Patienten, die an somatoformen Störungen leiden.


Zurück zur vorherigen Seite


Schriftgröße:

Tastenkürzel:

Suche

Suchbegriff eingeben

Behandlung durch:

  • Klinik Lipperland
    Fachklinik für psychosomatische Erkrankungen